CONEC ergänzt IP67 Steckverbinderfamilie

Die IP67 USB3.0-Serie ist das neue Mitglied der CONEC IP67 Steckverbinderfamilie. 

USB 3.0 bietet bis zu 10 mal h√∂here Daten√ľbertragungsraten als USB 2.0. Integriert in das CONEC Geh√§use mit Bajonettverriegelung sind diese USB 3.0 Steckverbinder ideal geeignet f√ľr industrielle Anwendungen.¬†
Die Bajonettverriegelung sorgt f√ľr eine schnelle, einfache und robuste Verbindung gem√§√ü IP67 und garantiert somit Schutz gegen Umwelteinfl√ľsse in rauen Umgebungen.¬†

USB 3.0 Typ A ist vollständig steckkompatibel zu USB 2.0 Typ A. Die Typ A USB 3.0 Stecker und Buchsen nehmen jeweils alle Typ A Stecker der niedrigeren USB Version auf. Bei den USB 3.0 Typ B und Typ Micro-B Buchsen kann ein USB 2.0 Typ B oder Typ Micro-B Stecker eingesteckt werden, andersherum ist die Kompatibilität aufgrund der Größe nicht gegeben. 

 

 

Der Unterschied zwischen USB 2.0 und USB 3.0 liegt darin, dass ein zus√§tzliches Signalpaar eine Vollduplex-Daten√ľbertragung erm√∂glicht, d.h. USB 3.0 kann gleichzeitig in H√∂chstgeschwindigkeit Daten lesen und schreiben. Dies ist das erste Mal, dass eine bidirektionale Daten√ľbertragung in den Universal Serial Bus aufgenommen wird.¬†

Eine weitere Verbesserung von USB 3.0 ist die erhöhte maximale Leistung. Mit USB 3.0 können bis zu sechs Geräte mit jeweils bis 150 mA, d.h. einer Gesamtlast von 900 mA, betrieben werden. 

Die IP67 USB3.0 Steckverbinderserie ist in Kunststoff und metallisiertem Kunststoff erh√§ltlich. Die Inline-Coupler (Typ A / Typ A) sind f√ľr Front- und Hinterwandmontage geeignet. Der Kabelsteckverbinder nimmt Kabeldurchmesser zwischen 4,0 und 6,0 mm auf. Zus√§tzlich zu den einzelnen Steckverbindern sind folgende konfektionierte Kabel in verschiedenen L√§ngen erh√§ltlich:¬†

‚ÄĘ IP67 USB 3.0 Typ A ----- IP67 USB 3.0 Typ A¬†
‚ÄĘ IP67 USB 3.0 Typ A ----- USB 3.0 Typ A umspritzt (IP20 )¬†
‚ÄĘ IP67 USB 3.0 Typ A ----- USB 3.0 Typ B umspritzt (IP20)¬†
‚ÄĘ IP67 USB 3.0 Typ A ----- USB 3.0 Micro-B umspritzt (IP20)¬†

F√ľr den Schutz des Steckers gegen Schmutz und Feuchtigkeit im ungesteckten Zustand sind Schutzkappen mit Halteband erh√§ltlich.¬†
 

 

Nutzen:

  • Einsatz in rauen Umgebungen durch Schutzart IP67
  • Schnelle und sichere Verriegelung durch Bajonettverschluss
  • Daten√ľbertragung bis zu 4,8 Gigabit (Vollduplex)
  • Abw√§rtskompatibel mit USB 2.0
  • Maximale Leistung bis zu 900 mA

 

Applikationsfelder:

  • GPS-Navigation
  • Prozessautomatisierung
  • Geb√§udeautomation
  • Sicherheits- und √úberwachungstechnik
  • Kommunikationstechnik
  • Blu-Ray Laufwerke
  • Externe Festplatten f√ľr raue Umgebungen

 

 

Zusätzliche Informationen